Hallo ich bin Stefanie und habe eine Vision :

Kinderlose Frauen und Frauen in den Wechseljahren
dürfen zufrieden und glücklich sein!

Schön, dass Du hier bist, das ist doch kein Zufall, oder?

Kennst Du das auch….
– Du stehst an einem Punkt, an dem sich Dein ganzes Leben nur noch um das eine Thema dreht?
– Du gerne Kinder bekommen hättest und unendlich viel dafür getan hast?
– Du trotzdem nicht schwanger geworden bist und es nun Zeit ist den Wunsch loszulassen?
– Du gerne einen Neuanfang möchtest aber nicht weißt wie?
– Du selbst leben möchtest ohne Konventionen, ohne Wenn und Aber
– Du endlich bereit bist, zu Dir zu stehen und als das wahrgenommen werden willst, was Dich ausmacht

DANN BIST DU BEI MIR GENAU RICHTIG

Warum ich überzeugt bin, dass Du wieder in ein glückliches Leben findest, auch ohne Kinder…
Weil ich es weiß, denn ich habe es selber durchlebt und geschafft und inzwischen bin ich Expertin auf diesem Gebiet…
Damit Du …
– Wieder Leichtigkeit und Lebensfreude spürst
– Nicht die andere Straßenseite wechseltest, wenn ein Kinderwagen oder eine Schwangere Dir begegnen
– Du wieder auf Familienfeiern gehen kannst, ohne dumme Kommentare zu hören, warum du noch keine Kinder hast
– Du Grenzen setzen kannst
– Ein selbst bestimmtes Leben führst

WARUM ICH DIR HELFEN KANN…

Weil ich selbst ungewollt kinderlos bin und weil ich weiß, wie du dich fühlst. Aber auch und vor allem, weil ich für mich einen Weg aus der Krise gefunden habe und Dir diesen Weg auch zeigen möchte.

Ich kann für Dich Vorbild und Deine Begleiterin sein, Dich an die Hand nehmen und Dir aus der Traurigkeit und Einsamkeit helfen, Dich kompetent und einfühlsam unterstützen.

Denn genau das ist es, was du brauchst.

Du musst diesen Weg nicht allein oder nur mit deinem Partner gehen.
Gerne bin ich, auf dem Weg zurück in ein glückliches Leben mit Leichtigkeit und Lebensfreude, an deiner Seite.
Möchtest Du mehr erfahren, dann schau hier…

Ich fand es sehr angenehm mit dir zu arbeiten, weil Du 1. eine nette Persönlichkeit hast und 2.erst einmal ruhig zuhörst und nicht urteilst.

S.H.

…weil du in dir selbst ruhst, supergeduldig zuhörst (was kaum noch Menschen können) weil du eben KEIN Psychologe bist, denn bei denen hat man gleich das Gefühl, man würde gedeutet, wäre falsch, wie man ist und er würde die ganze Zeit überlegen, wie er/ sie dich ändern kann…. kurz: ich darf bei dir absolut so sein, wie ich bin und das ist ok. “Komm wie du bist, du bist nicht krank oder bekloppt, sondern so wie du bist, ist es in in Ordnung, ich höre dir zu, ich will dich nicht verändern und wenn du Veränderung wünschst, dann unterstütze ich dich” so fühlt es sich für mich an. Ach ja und du kommst einfach natürlich an, es umgibt dich weder dieses” ich bin psychisch krank” noch irgendwas was mit Geist, Engeln, spirituellem, was vielen Menschen suspekt ist S. M

Ich bin zu dir gekommen, weil du mir von Anfang an sympathisch warst. Ich finde das ist anfangs ein wirklich sehr wichtiger Punkt. Ich habe mich einfach sofort wohl gefühlt. Abgesehen davon hast du eine wirklich sehr beruhigende Stimme und jedes Mal als ich bei dir rausgegangen bin habe ich mich richtig gut gefühlt. Wie ein gute Laune Schub!

A. .

Liebe Steffi, was Dich ausmacht, kann ich gar nicht in Worte fassen. Es ist dein ganzes Wesen, du bist so ein liebevoller Mensch. Dann ist es deine Ruhe, die du ausstrahlst. Bei dir fühlt man sich am richtigen Ort und sehr wohl. Ich würde zu jeder Zeit wieder mit dir arbeiten und Dich zu jeder Zeit weiter empfehlen. Liebe Steffi du bist ein wunderbarer Mensch, bleib so, wie du bist, dann bist du immer auf dem richtigen Weg.

M.G.

 

 

Power statt Trauer

Die Challenge für uns Frauen in den Wechseljahren